Wichtige Kundeninformation: Windows 7 – End of Support

Wechseln Sie rechtzeitig, um weiterhin Software- und Sicherheitsupdates zu erhalten!

Quellennachweis Bild: Friemann / Shutterstock.com


Der Support für Windows 7 endet am 14. Januar 2020!

Für Geräte mit Windows 7 Betriebssystem werden ab diesem Stichtag weder technische Unterstützung noch Software- oder Sicherheitsupdates bereitgestellt. So ist Ihr Gerät ab diesem Zeitpunkt anfälliger für Sicherheitsrisiken und Viren.
Microsoft empfiehlt dringend, vor Januar 2020 zu Windows 10 zu wechseln, um Situationen zu vermeiden, in denen Sie Service oder Support benötigen, der nicht mehr verfügbar ist.

 

Was bedeutet der Ablauf des Supports für mich?
Nach dem 14. Januar 2020 werden Geräte mit Windows 7 keine Software- und Sicherheitsupdates mehr erhalten. Daher ist es wichtig, zu einem modernen Betriebssystem wie Windows 10 zu wechseln, für das die neuesten Sicherheitsupdates bereitgestellt werden, die Sie und Ihre Daten schützen. Zudem wird zu diesem Stichtag auch der technische Support des Microsoft-Kundendiensts eingestellt.

Was kann ich tun?
Für die meisten Windows 7-Benutzer wird der Wechsel auf ein neues Gerät mit Windows 10 empfohlen. Heutige PCs sind schneller, einfacher, noch leistungsstärker und sicherer. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an vertrieb(at)pegasus-gmbh.de.

Was geschieht, wenn ich weiterhin Windows 7 verwende?
Wenn Sie Windows 7 nach Ablauf des Supports weiterhin verwenden, arbeitet Ihr PC wie gewohnt, ist aber anfälliger für Sicherheitsrisiken und Viren. Ihr PC wird weiterhin funktionieren, aber Sie erhalten keine weiteren Software- und Sicherheitsupdates von Microsoft.

Wird Internet Explorer weiterhin unter Windows 7 unterstützt?
Die Unterstützung für Internet Explorer auf einem Windows 7-Gerät wird ebenfalls am 14. Januar 2020 eingestellt. Internet Explorer ist eine Komponente des Windows-Betriebssystems und daher gilt für Internet Explorer derselbe Supportlebenszyklus wie für sein Betriebssystem.

 

Sollten Sie Fragen dazu haben oder Unterstützung beim Wechsel zu Windows 10 benötigen, stehen Ihnen die Kollegen der pegasus IT gerne unter 09402/503-180 oder vertrieb(at)pegasus-gmbh.de zur Verfügung.

Content

Fernwartung

Hotline

Supportanfrage

Supportanfrage

Supportfall melden
captcha