cnp mail encryption

cnp mail encryption

...Sichere Kommunikation mit Ihren Kunden und Geschäftspartnern

wan optimierung

wan optimierung

...damit auch bei kleiner Bandbreite ein aktueller Datenbestand an Ihren verteilten Standorten möglich ist.

Marktführendes Know-how
für Ihre IT-Lösungen

Die Partner von pegasus IT

Aerohive

Aerohive

Professionelles zentral managebares WLAN ohne WLAN Controller

Mit dem innovativen "Hive"-Ansatz revolutioniert Aerohive Networks die Technologie im Bereich professioneller managebarer WLAN Systeme. Aerohive Access Points organisieren sich selbstständig zu einem sogenannten "Hive", also einem "Schwarm" einzelner Access Points, die sich ohne die sonst notwendigen zentralen WLAN Switche oder Controller wie eine Einheit verhalten und managen lassen. Neben der Kostenersparnis für den zentralen Controller bietet dieser neue Ansatz weitere Vorteile, wie die sehr einfache und intuitive Einrichtung und Ressourceneinsparung bei Verkabelung und WLAN Planung sowie die sehr flexible Skalierung.

Barracuda Networks Inc.

Barracuda Networks Inc.

Barracuda Networks Inc. kombiniert vor Ort installierte Gateways und Software sowie Cloud Services und Remote Support, um umfassende Lösungen für Security, Networking und Storage anzubieten. Die Produktpalette des Unternehmens schützt gegen Bedrohungen per E-Mail und Instant Messaging ebenso wie gegen Gefahren aus dem Internet. Weitere Lösungen verbessern die Anwendungsbereitstellung, den Netzwerkzugang, die Archivierung von Nachrichten, das Backup und den Datenschutz in Organisationen.

Coca-Cola, FedEx, Harvard University, IBM, L’Oreal und Europcar gehören zu den mehr als 130.000 Organisationen weltweit, die ihre IT-Infrastrukturen mit den preiswerten, einfach zu installierenden und verwaltbaren Lösungen von Barracuda Networks schützen. Barracuda Networks befindet sich in privater Hand. Der internationale Hauptsitz liegt in Campbell, Kalifornien.

Blue Coat

Blue Coat

Blue Coat wurde 1996 gegründet und ist heute der weltweite Marktführer im Bereich Secure Content und Application Delivery (IDC 2006). Blue Coat Hardware- und Software-Lösungen unterstützen über 5.000 Unternehmen dabei, die firmenweite Kommunikation zwischen Benutzern und Anwendungen zu optimieren.

Zu den Blue Coat-Lösungen zählen intelligente Appliances und Endpunkt-Technologien, die eine Vielzahl an Features zur Optimierung der Sicherheit und zur Beschleunigung von Anwendungen bieten. Zum Beispiel schützt Blue Coat einzelne Benutzer wie auch das Unternehmen als Ganzes vor Web-Bedrohungen und ermöglicht so eine sichere Integration des Webs in die firmenweiten Geschäftsprozesse. Blue Coat-Lösungen blockieren oder schränken unwichtigen Datenverkehr ein und beschleunigen gleichzeitig die Bereitstellung aller geschäftskritischen Anwendungen um das 10-100-Fache - und zwar für alle Benutzer und unabhängig vom jeweiligen physischen Standort.

Außerdem bietet Blue Coat IT-Abteilungen transparente und regelbasierte Kontrollfunktionen, mit denen sich die Interaktion zwischen Benutzern und Anwendungen (wer, was, wann, wo) detailliert darstellen und überwachen lässt. Diese Instrumente unterstützen Unternehmen dabei, den Einsatz von IT-Ressourcen an ihre geschäftlichen Abläufe und Prioritäten anzupassen. Weltweit wurden bereits über 30.000 Blue Coat-Appliances in Fortune 1000-Unternehmen, Regierungsbehörden und anderen Organisationen installiert.

Chili - Digital Radiology

Chili - Digital Radiology

CHILI® ist eine Familie von Softwarekomponenten für die Radiologie und andere bildverarbeitende Fachgebiete, wie z.B. Kardiologie oder Pathologie.

Unsere Kunden sind Praxen, kleine, mittlere und große Krankenhäuser und Universitätskliniken. Nicht nur die bilderzeugenden Fachabteilungen, sondern auch deren Zuweiser setzen CHILI-Systeme ein, um Arbeitsabläufe effizienter und kostengünstiger zu gestalten und die Qualität der ärztlichen Versorgung zu verbessern.

Die Software wird von der CHILI GmbH in Heidelberg entwickelt und basiert auf den Ergebnissen der wissenschaftlichen Forschung, die gemeinsam mit dem Deutschen Krebsforschungszentrum in Heidelberg betrieben wird.

Cisco

Cisco

Cisco

Citrix Systems, Inc. ist ein führender Anbieter von Virtual Computing Lösungen, mit denen Menschen überall und von jedem Endgerät aus arbeiten und ihren Spielraum erweitern können. Weltweit vertrauen mehr als 230.000 Unternehmen auf Citrix, um IT, Business und Arbeitswelten für Menschen durch virtuelle Meetings, Desktops und Rechenzentren zu verbessern. Die Citrix Virtualisierungs-, Netzwerk- und Cloud-Lösungen sorgen täglich für die Bereitstellung von über 100 Millionen Unternehmens-Desktops und beeinflussen 75 Prozent aller Internetnutzer pro Tag.

EMC

EMC

EMC

EMC ist weltweit marktführend bei der Unterstützung von Unternehmen und Serviceanbietern bei der Umstellung ihrer Betriebsabläufe und der Bereitstellung von Information-Technology-as-a-Service.

Genua

Die genua mbh ist ein Spezialist für IT-Sicherheit. Das Leistungsspektrum umfasst Firewalls, Fernwartungs- und VPN-Systeme, Mobile Security-Lösungen, fortlaufendes System Management sowie ein umfangreiches Dienstleistungsangebot. Die Firewalls genugate und genuscreen sind vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) nach CC in der anspruchsvollen Stufe EAL 4+ zertifiziert. Die genugate ist aufgrund des unüberwindbaren Selbstschutzes zusätzlich als Highly Resistant eingestuft – als einzige Firewall weltweit. Zahlreiche Kunden aus der Industrie und dem öffentlichen Bereich setzen auf die Erfahrung und Lösungen des 1992 gegründeten Unternehmens, das am Hauptsitz in Kirchheim bei München sowie an den Standorten Köln und Stuttgart über 200 Mitarbeiter beschäftigt.

Good

Good Technology, führender Hersteller von sicheren Mobilitätslösungen, ermöglicht Unternehmen ein Plus an Flexibilität und Innovationsstärke. Die umfassenden Lösungen von Good bestehen aus einer sicheren Mobilitätsplattform, Collaboration-Anwendungen und einem breit gefächerten Ökosystem von Drittanbieter- und Partner-Anwendungen, dass das mobile Potential in Unternehmen entfaltet. Zu Good Technologys Kunden gehören mehr als 5.000 Organisationen in 130 Ländern weltweit, einschließlich führender FORTUNE 100™ Unternehmen aus den Bereichen Finanzdienstleistungen, Healthcare, Retail, Telekommunikation, Produktion, dem rechtlichen Bereich sowie der öffentlichen Verwaltung.

Erfahren Sie mehr auf www.good.com.

iQSol - LogApp

LogApp Security Information and Event Management

Um modernen Sicherheitsanforderungen gerecht zu werden, wird in Unternehmen eine Vielzahl von sicherheitsrelevanten Ereignissen von den unterschiedlichsten Softwarelösungen und Geräten protokolliert. LogApp ist eine Appliance-Lösung, die alle diese Events von Windows- und Linuxsystemen sowie Netzwerkgeräten sammelt und auswertet. Zusätzlich kann LogApp um das Honeypotmodul HoneyApp erweitert werden, womit Schadsoftware und Angreifer in den eigenen Reihen zuverlässig gefunden werden. Durch die ausgefeilte Correlation Engine ist LogApp dazu in der Lage, Zusammenhänge in Echtzeit zu erkennen und zu alarmieren. Compliance-Anforderungen werden durch die vollständige und revisionssichere Archivierung mit umfangreichen Auswertungsmöglichkeiten abgedeckt.

Kaspersky

Kaspersky

Kaspersky Lab wurde 1997 von Eugene Kaspersky gegründet und befindet sich bis heute in Privatbesitz. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Moskau beschäftigt weltweit über 2.300 hochspezialisierte Mitarbeiter, davon mehr als 160 in der deutschen Niederlassung in Ingolstadt. Rund um den Globus entwickeln die Virenexperten seit Jahren zuverlässige, innovative IT-Sicherheitslösungen zum Schutz vor Viren, Hackern und Spam.

Über 300 Millionen Anwender vertrauen weltweit auf die Produkte und Services von Kaspersky Lab. Diese haben sich durch schnelle Reaktionszeiten und hohe Erkennungsraten international einen Namen gemacht. Zahlreiche unabhängige Tests bestätigen die hohe Qualität der Lösungen von Kaspersky Lab.

Mateso - Password Safe

Mateso - Password Safe

Sicheres Passwort- und Identitäts-Management
Mit Sicherheit alles unter Kontrolle

Password Safe schützt Ihre Daten vor unbefugten Zugriffen durch Dritte und passt sich den Anforderungen Ihres Unternehmens flexibel an: Eine zentralisierte Datenbank gewährleistet eine sichere Zusammenarbeit im Team. Freigaben werden zeitlich begrenzt vergeben sowie Zugriffe rollenbasiert kontrolliert. Der Abruf eines Passworts ist zu jedem Zeitpunkt nachweisbar.

Microsoft

Microsoft

Microsoft ist der weltweit führende Hersteller von Standardsoftware, Services und Lösungen, die Menschen und Unternehmen aller Branchen und Größen helfen, ihr Potenzial voll zu entfalten. Sicherheit und Zuverlässigkeit, Innovation und Integration sowie Offenheit und Interoperabilität stehen bei der Entwicklung der Microsoft-Produkte im Mittelpunkt.

Die pegasus gmbh ist zertifizierter Partner von Microsoft mit Silber Status.

NetApp

NetApp

NetApp steht für innovatives Storage- und Datenmanagement mit hervorragender Kosteneffizienz. Unter dem Credo „Go further, faster“ unterstützt NetApp Unternehmen weltweit in ihrem Erfolg. Das 1992 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Sunnyvale, Kalifornien, hat heute mehr als 7.000 Mitarbeiter und ist in 110 Ländern präsent.

Die Idee, Daten direkt im Netzwerk für den Zugriff bereitzustellen, hat NetApp konsequent zu einem umfassenden Portfolio für Datenmanagement und Storage weiterentwickelt. Den Grundstein dafür legten die beiden Gründer Dave Hitz und James Lau mit Data ONTAP, einem Microkernel-Betriebssystem für schnellen, einfachen und zuverlässigen Datenzugriff über ein Netzwerk. Zudem begründeten sie damit auch den „Network Attached Storage“ (NAS) Markt.

In Deutschland ist NetApp seit 1996 vertreten. Neben der Deutschlandzentrale in Grasbrunn bei München bestehen Niederlassungen in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Neu-Isenburg, Nürnberg, Stuttgart und Walldorf.

Nexenta

Nexenta

Nexenta ist weltweit führender Anbieter von Software-Defined-Storage-Lösungen. Nexenta bietet sichere, leistungsstarke, ultra-skalierbare, Cloud und Virtualisierung optimierte Speichersoftwarelösungen auf jeder Hardware-Plattform an.

Referenz Story

PineApp

PineApp wurde 2002 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Israel sowie Zweigstellen in den USA, im Vereinigten Königreich, Italien, Spanien, Frankreich und Südafrika. In den letzten fünf Jahren hat PineApp sich auf E-Mail- und Content-Security-Systeme fokusiert. Diese Spezialisierung ermöglichte es PineApp, sich als Pionier in der Entwicklung von einzigartigen und innovativen Lösungen zur Bekämpfung der verschiedenen Bedrohungen zu etablieren.
PineApp™, ein Vorreiter bei der Absicherung von Netzwerken und E-Mail-Systemen, bietet umfassende Lösungen für kleine, mittlere und große Unternehmen an.

PineApps Mail-SeCure™ gewährleistet Ihrer Organisation einen E-Mail-Sicherheitsschutz durch die Kombination einer fortschrittlichen Three-Tier-Policy-Engine mit einer anerkannten Anti-Threat-Filtersuite, einer mehrstufigen Anti-Virus-Engine mit Zero-Hour-Erkennung, mehrstufigen Anti-Spam-Engine mit bewährter, bildbasierter Spam-Erkennungstechnologie, einem Fraud-Schutzsystem und vielem mehr.

PineApps Surf-SeCure™ liefert ein in-line Filtersystem in Echtzeit, welches Ihr Unternehmen mit Hilfe von Content Filtering Tools wie URL-Datenbank, aktiver Contenterkennung usw. vor Bedrohungen wie Viren & Spyware schützt und die Surf-Richtlinien Ihres Unternehmens durchsetzt. PineApps Produkte sind in der Industrie bestens bekannt und bewährt. Wegen ihrer herausragenden Eigenschaften wurden sie in ihrem Fachgebiet an führende Position gesetzt.

REDDOXX GmbH

REDDOXX GmbH

REDDOXX ist einer der führenden Anbieter von Lösungen für die E-Mail-Archivierung, den verschlüsselten, digital signierten Versand von E-Mails sowie die zuverlässige Abwehr von unerwünschten Spam-Nachrichten.

Im Mittelpunkt steht die technologische Innovation: "Mit unseren kompetenten, qualitätsbewussten Mitarbeitern möchten wir zu jedem Zeitpunkt das bestmögliche Produkt anbieten und orientieren uns dabei an den konkreten Anforderungen unserer Nutzer. Durch strenge Maßstäbe und eingespielte interne Prozesse entwickeln wir uns und unsere Produkte ständig weiter. Das Ziel dabei ist es, immer noch besser zu werden."

SafeNet

SafeNet

SafeNet ist ein weltweit führender Anbieter mit einem breitgefächerten Angebot an Sicherheitslösungen in den Bereichen Informationssicherheit, Datenschutz sowie Software- und Lizenzmanagement. Das Unternehmen schützt kritische Geschäftsdaten, Kommunikation, Finanztransaktionen und digitale Identitäten durch umfassende Verschlüsselungstechnologien. Im Jahr 2007 wurde SafeNet von Vector Capital übernommen, einem Private-Equity-Unternehmen, das sich auf den Technologiesektor spezialisiert hat. Im März 2009 übernahm Vector Capital das Unternehmen Aladdin.

SafeNet ist der weltweit drittgrößte Anbieter von Informationssicherheit mit integrierten Lösungen, welche die wachsenden Sicherheitsanforderungen von Kunden erfüllen. Das Unternehmen hat mehr als 25.000 Unternehmens- und Regierungskunden in über 100 Ländern. Zu den Kunden, welche die Sicherheitslösungen von SafeNet nutzen, zählen Apple, Bank of America, Dartmouth College, Ericsson, Fujitsu, Kaiser Permanente, Raytheon, Siemens, Starbucks, die Steuerbehörde der Vereinigten Staaten, S.W.I.F.T., die US-Sozialversicherungsbehörde sowie das amerikanische Verteidigungs- und Heimatschutzministerium.

SecurePIM

SecurePIM

SecurePIM erlaubt es Anwendern alle Businessfunktionen wie Geschäfts-E-Mails, Kontakte, Kalender und Dokumente immer griffbereit auf ihrem mobilen iOS-Gerät zu haben und dies ohne zwischen einzelnen Apps wechseln zu müssen. Alle Daten werden in verschlüsselter Form innerhalb des sicheren Containers gespeichert. Neben der lokalen Datenverschlüsselung unterstützt SecurePIM auch S/MIME. End-to-End Verschlüsselung wird somit durch E-Mail-Verschlüsselung und Signierung voll unterstützt.

Symantec/PGP

Symantec/PGP

Symantec ist ein weltweit führender Anbieter von Sicherheits-, Storage- und Systemmanagement-Lösungen. Damit unterstützt Symantec Privatpersonen und Unternehmen bei der Sicherung und dem Management von Informationen. Unsere Software und Dienstleistungen schützen effizient und umfassend gegen Risiken, um überall dort Vertrauen zu schaffen, wo Informationen genutzt und gespeichert werden. Symantec setzt dabei auf ein informationszentrisches Modell mit folgendem Ziel: Unternehmen sollen sich auf die Information selbst konzentrieren und diese absichern, kontrollieren, verwalten und steuern – unabhängig von der Hardware, dem Betriebssystem oder ihrem Speicherort. So werden sie heutigen und vor allem künftigen Anforderungen bei Mobile- Computing, der Cloud und Virtualisierung gerecht. Symantec unterstützt Privatkunden und Unternehmen bei der Sicherung und Verwaltung ihrer datengesteuerten Welt.

Telekom

Telekom

Der Marktführer in Sachen Telekommunikation bietet alles aus einer Hand: Telefonie, DSL, Standleitungen, Internetanbindung, Telefonanlagen und vieles mehr. Die Partnerschaft mit dem größten deutschen Anbieter in diesem Bereich ermöglicht es uns, Ihnen das gesamte Produktportfolio von T-Systems zu vermitteln.

United Planet - Intrexx

Intrexx ist eine Entwicklungs- und Ablaufumgebung für webbasierende Anwendungen bis hin zu kompletten Unternehmensportalen. Mit der marktführenden Standardsoftware binden Sie Menschen und Informationen in Prozesse ein, fördern die Kommunikation im Unternehmen, konsolidieren und vereinfachen vorhandene Anwendungen, managen Dokumente und Projekte und machen Ihre Anwendungen mobil.

VEEAM

Veeam Software, Elite VMware Technology Alliance-Partner, entwickelt wegweisende Produkte für Datensicherung und Management in virtuellen Umgebungen. Unsere Kunden können durch den Einsatz von Veeam Kosten senken, Risiken minimieren und die Möglichkeiten, die die Virtualisierung eröffnet, in vollem Umfang nutzen.

Veeam ist ein internationales Unternehmen mit Hauptsitz in Baar, in der Schweiz. Der nord-amerikanische Hauptsitz befindet sich in Columbus, Ohio, USA. Stammsitz für den asiatisch-pazifischen Raum ist Sydney, Australien. Veeam hat weltweit mehr als 39.000 Kunden. Das kostenlos angebotene Tool FastSCP™ wird von über 150.000 IT-Fachkräften eingesetzt und ist damit das meist genutzte Tool für VMware-Management.

Gegründet wurde das Unternehmen 2006 von leitenden Mitarbeitern der Firma Aelita Software, die für ihre Windows Server-Managementlösungen gut bekannt ist. Mit dem Erwerb von nworks im Jahre 2008 erweiterte Veeam sein Portfolio um Lösungen, welche die Lücke zwischen VMware und Enterprise-Management-Systemen von Microsoft und HP schließen.

VMware

VMware (NYSE:VMW), das branchenführende Software-Unternehmen für Virtualisierungssoftware, ermöglicht Unternehmen Innovation und Wachstum durch die Optimierung des IT-Betriebs. Durch die Virtualisierung der Infrastruktur, vom Rechenzentrum über die Cloud bis hin zu mobilen Geräten, ermöglicht VMware der IT die Bereitstellung von Services – jederzeit, überall und auf allen Geräten.

Erfahren Sie mehr auf: http://www.vmware.com/de/company/#sthash.DixC5Zt1.dpuf

fernwartung / support